E i s e n b a h n f r e u n d e   A n s c h l u s s b a h n   Z e m e n t w e r k

Lokomotive Jung

Rangierlok der Bauart Jung R42C (12837/1956)

1956 - Auslieferung an die Bündner Cementwerke AG in die Schweiz (Untervaz)
1996 - Überstellung in das Zementwerk Lorüns
2011 - Übernahme durch die böhler+sohn GmbH am Standort Lorüns
2017 - Renovierung

Links:

www.rangierdiesel.de
www.drehscheibe-online.de

  • 001
  • 002
  • 003
  • 004
  • 005
  • 006
  • 100
  • 101
  • 102
  • 103
  • 104
  • 105
  • 106
  • 107

 

Daten

Typ R 40 c
Fabrik Nr. 12837
Baujahr 1957
Hersteller Arno Jung Jungenthal in Kirchen an der Sieg
Gewicht 45 to
Motor MAN mit Aufladung
Typ: W 8 V 17,5 / 22 A
Zylinder 8 Reihe
Fabrik Nr. 301 106
440 PS bei 110 U/min
Getriebe VOITH Turbogetriebe L37A
Fahrgeschwindigkeit
Stufe I 
Stufe II
0 – 30 km/h
0 – 60 km/h
Gewicht 
Motor
Getriebe
Wendegetriebe
Rahmen
Radsatz 1
Radsatz 2
Radsatz 3
3 731 kg
 2 900 kg
3 383 kg
18 500 kg
1 726 kg1 870 kg
1 912 kg
Treibstofftank 840 lt
Motoröl 110 lt
Voith Getriebeöl 290 lt
Wendegetriebeöl 105 lt
Kühlwasser 150 lt